Technical Steward*

  • Marburg
  • Berufserfahrung
  • Projektmanagement, Produktmanagement
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren entwickelst du Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: Unter anderem forschen wir in unserem Projekt „Lightspeed“ an einem COVID-19-Impfstoff auf Basis unserer mRNA-Technologie. Darüber hinaus sind wir Vorreiter in der Entwicklung individualisierter Krebstherapien und bei der Bekämpfung anderer Krankheiten.
 
Mit Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Patienten. Möchtest du aktiv mitgestalten und Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen!

Technical Steward*

Der traditionsreiche Standort in Marburg hat eine lange und erfolgreiche Geschichte als Zentrum für die Herstellung von Impfstoffen. In den letzten fünf Jahren hat sich das Team in Marburg auf ein Portfolio konzentriert, das die Herstellung von rekombinanten Proteinen sowie Zell- Gentherapien umfasst. Seit 2020 gehört der Standort zum Produktionsnetzwerk der BioNTech SE und wird demnächst auf der neuerbauten mRNA Produktionsanlage den COVID-19 Impfstoff CorVac herstellen.​

Als Technical Steward stellst Du dem Standort Dein Fachwissen und Deine Sachkenntnisse als Fachexperte über bestimmte pharmazeutische Prozesse oder Prozesstechnologien bereit. Zudem bist Du verantwortlich für Prozesse und Standards in Bezug auf Pflege und Verbesserung und für die Implementierung neuer innovativer Fertigungstechnologien.

Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Zentraler Ansprechpartner als Schnittstelle zum Manufacturing Science & Technology Netzwerk und zu technischen Entwicklungsorganisationen für die entsprechenden globalen Aktivitäten, um für vorhandene und neue Technologien und Anlagen neue technische Standards festzulegen und umzusetzen
  • Versorgt den Standort lokal mit Fachwissen über bestimmte pharmazeutische Prozesstechnologien, einschließlich Pilotmaßstab, Maßstabsvergrößerungen und -verkleinerungen und statistischer Versuchsplanung (DoE)
  • Genehmigung von Validierungsberichten im eigenen Verantwortungsbereich, z. B. Verpackungsvalidierung
  • Bereitstellung von technischem Know-how über die Technologien im eigenen Verantwortungsbereich für Validierungsaktivitäten
  • Fachexperte für die jeweilige Technologieplattform oder für pharmazeutische Prozesse nach einem Prozess-/Produkttransfer oder nach der Übergabe von der Einführung an die kommerzielle Produktion
  • Unterstützung von Product Stewards und Process Experts bei der Fehlerbehebung bzw. Ursachenanalyse durch die Bereitstellung von Fachexperten-Know-how auf zweiter Ebene und durch die Harmonisierung und Optimierung zugehöriger technischer Prozesse über alle Einheiten

Das bringst du mit.

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Biochemie oder Biotechnologie oder vergleichbar) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • mehrjährige Erfahrung in der Herstellung und/oder Entwicklung pharmazeutisch verwendeter Liposomen / Lipid Nanopartikel
  • mehrjährige Erfahrung in Produktion und / oder Entwicklung von Filtration, Down-Stream Processing und Formulierung pharmazeutischer Wirkstoffe
  • Hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz)
  • Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir dir.

  • Eine moderne und mitarbeiterorientierte Unternehmens- sowie Führungskultur 
  • Teamspirit und eine Arbeitsatmosphäre, in der du dich wohlfühlen kannst
  • Vergütung nach Tarifvertrag Chemie Hessen
  • Company Bike (nur bei unbefristeten Stellen)
  • Urlaubskonto
  • Sport- & Gesundheitsangebot
  • Sonderurlaub

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort Marburg und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Ramona Scheduikat dir gerne unter + 49 (0) 170 3297716.

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!


BioNTech - As unique as you

https://biontech.de