Specialist* Histology Core Facility

scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!
 

Specialist* Histology Core Facility

Bei BioNTech sorgst du dafür, dass für jeden Patienten ein individueller Impfstoff hergestellt werden kann. Denn du kümmerst dich gemeinsam mit deinen Teamkollegen um den ersten Prozessschritt im Rahmen unserer Impfstoffherstellung. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:

Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Abteilungsinterne Unterstützung bei der Koordinierung von Prozessen, Probenplanung und die Übernahme von Rufbereitschaften.
  • GxP-konforme Dokumentation der Prozesse nach SOPs, Überprüfung der Dokumentation, Erkennen von Abweichungen, Dokumenten Archivierung. Überarbeitung von SOPs
  • Selbstständige Planung, Durchführung und Dokumentation von Schulungen in der Histologie sowie Überprüfung des Schulungsstatus für Mitarbeiter innerhalb der Abteilung. Unterstützung bei der Einführung neuer Mitarbeiter.
  • Administrative Tätigkeiten: Protokolieren, Logbücher und Audit Trail reviewen, Software und Elektronische Datenablage pflegen.
  • Initiierung von Prozessverbesserungen und Kommunikation zu anderen Abteilungen (EAM, IT, QA, OSSE etc.)
 
 

Das bringst du mit.

  • Erfolgreich abgeschlossene BTA-Ausbildung, MTLA, Biologielaborant, Bachelorabschluss in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder vergleichbar, Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion unter regulierten Bedingungen, idealerweise in einem biopharmazeutischen Unternehmen, Diagnostik- oder Zentrallabor von Vorteil
  • Histologisches Grundwissen, sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise. Schnelle Auffassungsgabe sowie eine exakte und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung im Durchführen histologischer Arbeiten wie Schneiden und Färben von Paraffinschnitten
  • Arbeitserfahrung im Bereich der Laborsicherheit und unter regulierten Bedingungen (GCLP)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort  und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter
+ 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Job-ID 5156 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de