Senior Director* Digital Solutions Research and Development

  • Mainz
  • Berufserfahrung
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
  • IT
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!
 

Senior Director* Digital Solutions R&D

BioNTech SE führt derzeit eine Vielzahl von Digitalisierungsprojekten durch, darunter SAP ERP-, MES- und LIMS-Projekte. Im Rahmen unserer Wachstumsaktivitäten werden unsere digitalen Lösungen angepasst und wir möchten unsere Bemühungen verstärken, weitere digitale Lösungen zur Unterstützung unserer R&D-Prozesse einzuführen.

Der Senior Director* Digital Solutions Research and Development ist für alle Teams verantwortlich, die digitale Lösungen für unsere R&D-Prozesse verwalten. Der Senior Director* wird dafür verantwortlich sein, alle laufenden Aktivitäten unter einem neuen Dach für digitale Lösungen in R&D zu vereinen. Eine wesentliche Aufgabe ist es, Teams aufzubauen und Experten zu rekrutieren, die unsere zukünftigen Lösungen liefern werden. Der Senior Director* ist verantwortlich für die Entwicklung der Strategie und des Implementierungsplans, die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb der Computersysteme für R&D. Deine Hauptaufgaben sind:
  • Aufbau eines Teams von zunächst 15 Mitarbeitern, das mit unseren Laborsystemen beginnt, um die R&D-Landschaft aufzubauen und die Automatisierung voranzutreiben. Aufbau der erforderlichen Organisationsstrukturen mit mehreren Teams zur Umsetzung der Strategie
  • Geben Sie den Teams technische Anweisungen, stimmen Sie die Anforderungen mit den leitenden Unternehmensvertretern ab und stellen Sie die Umsetzung der Roadmap sicher
  • Einbringen von Fachwissen auf dem Gebiet der R&D-Laborsysteme sowie von Marktkenntnissen auf dem Gebiet der Laborinformations- und Laborinformationsmanagementsysteme (LIMS, LIS), der Lab Execution Systems (LES), des wissenschaftlichen Datenmanagements und der Geräteanbindung und -automatisierung
  • Einbringen von Marktkenntnissen für spezifische Software (z.B. Labware, BioVia, quattro, ThermoFischer, SAP QM, etc.) sowie für Geräte (z.B. Tecan, Beckman Coulter, Celltrio, Sartorius, Aixtron, etc.)
  • Entwicklung einer Gesamtstrategie für Aufbau, Einsatz und Betrieb unserer R&D-Laborsystemlandschaft in enger Abstimmung mit Prozessverantwortlichen, Systemarchitekten und Portfoliomanagern
  • Sicherstellung der erfolgreichen Durchführung unserer Projekte
  • Aufbau, Führung und Entwicklung unseres Teams und Beitrag zu unserer allgemeinen Digitalisierungsstrategie

Das bringst du mit.

  • Master-Abschluss in Biologie, Informatik, Ingenieurwesen, Pharmazie oder gleichwertig mit mindestens 7 Jahren einschlägiger Erfahrung in der Pharmaindustrie, im IT-Betrieb oder im Prozessmanagement
  • Einschlägige Führungserfahrung in ähnlichen Funktionen und Erfahrung im Aufbau leistungsfähiger Organisationen
  • Erfahrung mit der Abdeckung von R&D-Prozessen
  • GxP-Kenntnisse sind von Vorteil, um Synergien mit anderen Laborbereichen zu nutzen
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Projekt-, Stakeholder- und Kommunikationsmanagement, Führungsqualitäten
  • Sehr gute Kenntnisse der pharmazeutischen und biotechnologischen Prozesse
  • Fließend in Deutsch und Englisch

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort Mainz und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Job-ID 3313 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de