Security Manager* Supply Chain & Product Protection

  • Mainz
  • Berufserfahrung
  • Produktion, Fertigung
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!
 

Security Manager* Supply Chain & Product Protection

Als Teil des Global Security & Protection Teams von BioNTech unterstützt Du uns bei der Umsetzung von Sicherheitsprojekten entlang der gesamten Lieferkette sowie beim Schutz unserer Produkte. Du unterstützt uns dabei, dass alle produktsicherheitsrelevanten Szenarien entlang der Lieferkette regelmäßig identifiziert, (neu) bewertet und mit geeigneten Sicherungskonzepten gemäß unseren Unternehmensstandards begegnet werden kann. 

Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Entwickeln, Implementieren und kontinuierliches Vorantreiben unserer Mindestanforderungen an die Supply Chain Security und Verlustprävention 
  • Überprüfung und Auditierung der Sicherheitsstandards unserer internen und externen Logistik 
  • Hilfestellung für relevante Stakeholder zur Gewährleistung der Einhaltung der Sicherheitsanforderungen 
  • Fallbearbeitung eingehender Anfragen zu Risiken und Vorkommnissen entlang der Lieferkette und zur Produktsicherheit, in enger Zusammenarbeit mit dem zentralen Global Security Operation Center 
  • Unterstützung bei der Identifizierung von Fälschungen, Überwachung der Risiko- und Bedrohungslage in Bezug auf die Produktsicherheit sowie Gewährleistung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Fälschungen 
  • Unterstützung bei der Beantwortung behördlicher Anfragen, z. B. bei Zollaussetzungen und Beschlagnahmungen, sowie Verfolgung und Sicherstellung der Vernichtung beschlagnahmter Produkte 
  • Vertretung der Associate Director Product Protection & Supply Chain Security bei Abwesenheit 

Das bringst du mit.

  • Qualifikation im Bereich Security Management 
  • 3-5 Jahre Erfahrung in den Bereichen Sicherheit, Loss Prevention und Kriminalistik innerhalb der Logistik 
  • Erfahrung in der Bewertung von Sicherheitsrisiken entlang der Lieferkette und der Umsetzung von Gegenmaßnahmen 
  • Bereitschaft zum Erwerb von Kenntnissen über Sicherheitsstandards für die Lieferkette wie TAPA, CTPAT, Bekannter Versender 
  • Fähigkeit, komplexe Sicherheits- und Lieferkettenfragen zu verstehen und zu erklären 
  • Flexibilität und die Fähigkeit, multiple Aufgaben zu bewältigen und wechselnde Prioritäten zu setzen 
  • Fähigkeit zur effektiven Interaktion mit Mitarbeitern auf allen Ebenen der Organisation, externen Dritten und Behörden 
  • Bereitschaft bei Bedarf zu reisen, sowohl im Inland als auch international
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort  und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter
+ 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Job-ID 7059 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de