Jeder kann Großes bei BioNTech leisten. Wir arbeiten an revolutionären Ansätzen im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. BioNTech ist bestrebt, das weltweit führende Biotechnologie-Unternehmen für individualisierte Krebsmedizin zu werden. Über 1000 Pioniere, die mit viel Herzblut neue Wege beschreiten, schaffen immer wieder aufsehenerregende Erfolge und vielversprechende Durchbrüche – und sorgen dafür, dass Menschen rund um die Welt Hoffnung für die Zukunft schöpfen. Werde auch du ein Pionier!

Scientist* In vivo-Pharmakologie & Toxikologie

Hier leistest du Großes.

Als Teil des Preclinical Development Teams am Standort München begleitest du unsere präklinischen Studien hautnah und trägst damit zur Charakterisierung neuer immunmodulatorischer Wirkstoffe bei. So wirst du mit BioNTech zum weltweiten Vorreiter bei der Entwicklung einer völlig neuartigen Immuntherapie gegen Krebs mithilfe kleiner chemischer Moleküle. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Durchführung, Auswertung und Interpretation von Tierversuchen in Mäusen und Ratten sowie sorgfältige und gewissenhafte Versuchsdokumentation, Erstellung von Reports und Präsentation der Ergebnisse in den Projektteams
  • Koordination der Animal Facility, Organisation eines reibungslosen Betriebes von Tierlabor und Tierhaltung, sowie Kommunikation mit den örtlichen Behörden als stellvertretender Leiter der Tierhaltung und Verantwortlicher für die Tierstudien
  • Selbständige, eigenverantwortliche und vorausschauende Organisation und Planung pharmakokinetischer, pharmakodynamischer und toxikologischer in vivo Studien in Nagern
  • Optimierung bestehender Arbeitsabläufe sowie Planung und Etablierung neuer tierexperimenteller und diagnostischer Methoden, Techniken und Assays
     

Das bringst du mit.

  • Hochschulstudium der Veterinärmedizin oder naturwissenschaftliches Studium im Bereich Biologie, Toxikologie oder vergleichbar, und mind. 3 Jahre praktische Erfahrung in der Durchführung von Tierexperimenten
  • Kenntnisse der aktuellen Gesetze und Rechtsvorschriften im Bereich der Tierversuche sowie der geltenden Standards im Bereich Animal Welfare; idealerweise Ausbildung gemäß EU-Funktion A+B (ehemals FELASA Kat. B/C)
  • Sehr gute Kenntnisse in der klinischen Pathologie und dem Verhalten von Nagern, sowie Grundkenntnisse in der guten Laborpraxis (GLP)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; überdurchschnittliche MS-Office-Kenntnisse; Kenntnisse in GraphPad und/oder SigmaPlot
  • Hoch ausgeprägte Motivation, strukturierte, engagierte und zuverlässige Arbeitsweise


 

Das bieten wir dir.


...und noch vieles mehr.
 

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort München (Planegg-Martinsried) und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Johanna Malich dir gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags ab 12:00 Uhr).

*Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir! Geschlecht, Alter oder woher du kommst, macht für uns keinen Unterschied.
BioNTech - As unique as you