Research Associate* Infectious Disease Vaccines

  • Mainz
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren spielen Sie eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Lösungen für einige der wichtigsten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Innerhalb von weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19 mRNA-Impfstoff nach höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln. Darüber hinaus sind wir Pioniere in der Entwicklung von individualisierten Krebstherapien und im Kampf gegen andere Krankheiten.
 
Unser Ziel ist es, lebensverändernde Erfolge für Patienten zu erzielen, indem wir innovativ, leidenschaftlich und vereint sind. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie ein Teil der Hoffnung auf eine gesunde Zukunft im Leben vieler Menschen sein wollen.

Research Associate* Infectious Disease Vaccines

Innerhalb der Abteilung Infectious Disease Vaccines fokussiert sich die Forschung auf die Entwicklung hochinnovativer Strategien gegen Infektionserkrankungen. Als Teil dieses Teams sind deine Aufgaben im Einzelnen:
  • Vollumfänglich und selbständige experimentelle Planung (Planung, Durchführung, Dokumentation, Datenanalyse, Erstinterprätation) von immunologischen Experimenten, Zellkulturexperimenten und in vitro Analysemethoden inkl. Infektionsversuchen der biologischen Sicherheitsstufe S2
  • Eigenständige Etablierung / Optimierung von Methoden / Assays / Techniken
  • Labororganisation: Verantwortlich für gezielte Zellkultur und Unterstützung der Infektionsschutzmaßnahmen.
  • Verantwortlich für Laborgeräte im eigenen Bereich und deren Instandhaltung

Das bringst du mit.

  • Abgeschlossene Ausbildung als BTA*, MTA*, Biologielaborant* oder vergleichbare Qualifikation und erster Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse mit molekularbiologischen Techniken und Erfahrung mit Zellkulturen
  • Idealerweise Kenntnisse mit immunologischer Analysemethoden (ELISpot, serologische Methoden)
  • Bereitschaft in einem Labor der biologischen Sicherheitsstufe 2 zu arbeiten
  • Exakte, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise mit eigenständigem Zeitmanagement, Planung und Analyse experimenteller Arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office, EXCEL und gängiger Analysesoftware GraphPad u.a., erste Erfahrung im Arbeiten mit Infektionserregern von Vorteil 

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort  und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Sarah Huber dir gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags ab 12:00 Uhr).

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de