Investigational Medicinal Product Management Associate*

  • Mainz
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Transport

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren entwickelst du Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: Unter anderem forschen wir in unserem Projekt „Lightspeed“ an einem COVID-19-Impfstoff auf Basis unserer mRNA-Technologie. Darüber hinaus sind wir Vorreiter in der Entwicklung individualisierter Krebstherapien und bei der Bekämpfung anderer Krankheiten.
 
Mit Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Patienten. Möchtest du aktiv mitgestalten und Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen!

Investigational Medicinal Product Management Associate*

Schon bald erarbeitest du bei BioNTech neue Strukturen zur effizienten und zeitgerechten Versorgung unserer klinischen Studien mit Prüfmedikation. Damit leistest du einen unabdingbaren Beitrag an der planerischen und operativen Schnittstelle zwischen klinischer Forschung, Projektmanagement, Qualitätssicherung und GMP-Herstellung klinischer Prüfmuster. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Unterstützung bei der Planung einer weltweiten und lückenlos nachverfolgbaren Versorgung klinischer Studien mit Prüfmedikation von der Herstellung bis zur Vernichtung sowie Sicherstellung der effizienten Kommunikation zwischen internen und externen Projektbeteiligten, um den relevanten Informationsfluss zu garantieren
  • Gewährleistung der Einhaltung von SOPs zur vollständigen GxP-Konformität der Aktivitäten und zur Dokumentation des IMP Managements und der klinischen Versorgungsaktivitäten - von Studienbeginn bis zum Abschluss der Studie
  • Planung, Koordination und Überwachung der Lagerungs-, Verpackungs-, Kennzeichnungs- und Vertriebsaktivitäten der beteiligten CMOs (Auftragsfertigungsorganisationen) und anderer Parteien, um sicherzustellen, dass die Zeitpläne eingehalten werden
  • Unterstützung beim Aufbau und der Optimierung neuer und bestehender Prozesse und bei der Einrichtung von SOPs gemäß GxP. Aktive Teilnahme am Risikobewertungsprozess
  • Vertretung des IMP Managements in internen und externen Projekt- und Studienteams sowie die Organisation und Durchführung von Meetings

Das bringst du mit.

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder abgeschlossene naturwissenschaftlich-technische Ausbildung sowie Berufserfahrung
  • GMP-, GDP- und GCP-Kenntnisse
  • Idealerweise Praxiserfahrung in der pharmazeutischen Entwicklung oder klinischen Forschung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Organisations-und Kommunikationstalent, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Teamgeist

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort Mainz und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Friederike Mangelsen dir gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags ab 12:00 Uhr).

*Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir! Geschlecht, Alter oder woher du kommst, macht für uns keinen Unterschied.

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de