Experte* SAP Logistik / Supply Chain

  • Mainz
  • IT
  • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 1.500 Pionieren entwickelst du Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: Unter anderem forschen wir in unserem Projekt „Lightspeed“ an einem COVID-19-Impfstoff auf Basis unserer mRNA-Technologie. Darüber hinaus sind wir Vorreiter in der Entwicklung individualisierter Krebstherapien und bei der Bekämpfung anderer Krankheiten.
 
Mit Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Patienten. Möchtest du aktiv mitgestalten und Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft geben, dann sollten wir uns kennenlernen!

Experte* SAP Logistik / Supply Chain

BioNTech SE führt derzeit eine Vielzahl von Digitalisierungsprojekten durch, darunter SAP ERP, MES und LIMS Systeme. Zusätzlich werden im Rahmen eines Neubauprojekts viele neue Technologien benötigt, um die Zielarchitektur zu erreichen. Im Rahmen dieser Entwicklung entstehen viele neue Initiativen und funktionsübergreifende Strategien müssen aufeinander abgestimmt werden.

Der Senior Engineer ist Teil des neuen Supply-Chain-Teams und unterstützt die Aktivitäten des Teams bei der Umsetzung der Supply-Chain- und Logistik-Roadmap sowie der erforderlichen Schnittstellen und Prozesse in SAP ERP.

Als Senior Engineer Supply Chain sind Sie verantwortlich für die Umsetzung funktionaler Geschäftsanforderungen in technische Lösungen auf der Basis von Best Practices sowie für die Ausrichtung und Governance von Core Templates.
Deine Aufgaben im Einzelnen sind: 
  • Senior Ressource mit umfassender technischer Erfahrung in den Bereichen Logistik und Supply Chain, Expertenwissen in SAP-Logistikprozessen
  • Bereitstellung einer Lösungsarchitektur für einen bestimmten Funktionsbereich
  • Entwurf der Lösung auf der Grundlage der validierten Anwenderberichte
  • Durchführung der Implementierung und Validierung
  • Vorantreiben der Standardisierung und Harmonisierung der Lösung über Vorlagen und Implementierungen in SAP- und Satellitensystemen
  • Einbringen von SAP ERP-Lösungsinhalten
  • Entwicklung der Gesamtsystemarchitektur rund um SAP ERP
  • Unterstützung von Lösungsänderungen oder -erweiterungen, funktionalen Design-Spezifikationen und technischen Design-Spezifikationen
  • Unterstützung und Nachbereitung von Retrofit-, Fit-Gap- und Fit-to-Standard-Workshops
  • Bereitstellung von Beiträgen zur Vorbereitung von Testspezifikationen für die Template-Funktionalitäten
  • Entwicklung der Stammdatenarchitektur
  • Unterstützung der Änderungsanträge für Kernfunktionalitäten und lokale Anforderungen zusammen mit dem GPO und Verwaltung der Änderungsanträge für Lokalisierungen
  • Unterstützung der technischen Umstellung (Go-Live-Vorbereitung und Übergangsmanagement), sofern erforderlich
  • Unterstützung des Go-Live bei funktionalen Problemen und Koordination mit dem Team zur Lösung
  • Begleitung von digitalen Innovationen (PoCs usw.)

Das bringst du mit.

  • Master-Abschluss in Informatik, Ingenieurwesen oder gleichwertig mit mindestens 7 Jahren einschlägiger Erfahrung in den Bereichen Pharma, Operations und GxP in der IT oder im Prozessmanagement
  • Erfahrung mit Supply-Chain- und Logistik-Prozessen in SAP S/4HANA und anderen Systemen sowie mit der Integration innerhalb der Supply-Chain-Prozesse (Beschaffung, Herstellung, Qualitätskontrolle, Auftragsmanagement usw.)
  • Integrationsexpertise
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Projekt-, Stakeholder- und Kommunikationsmanagement, Führungsqualitäten
  • Sehr gute Kenntnisse der pharmazeutischen und biotechnologischen Prozesse
  • GxP- und Computersystemvalidierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort  und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Elisa Niehaus dir gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1211 (montags-freitags ab 12:00 Uhr).

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de