Associate Director* Veterinary Pathologist Histology

  • Mainz
  • Berufserfahrung
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
  • Medizin, Pharmazie, Labor
scheme imagescheme imagescheme image

Werde Mitglied der BioNTech-Familie!

Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!
 

Associate Director* Veterinary Pathologist Histology

Als Veterinärpathologe unterstützt Du die Abteilung für Histologie bei der Durchführung, Analyse und Koordination von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Der Fokus der Tätigkeit liegt in der veterinärpathologischen Analyse von Tiermodellen für onkologische und toxikopathologische Fragestellungen.

Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Eigenständige Durchführung veterinärpathologischer Analysen zur Unterstützung der abteilungs- und firmeninternen R&D-Teams inklusive vorangehender Prozessierung der Proben
  • Eigenständige Koordination von wissenschaftlichen Projekten, Planung von Experimenten, Interaktion mit dem Projektmanagement und externen Partnern, Einbringung von innovativen Ideen zur Weiterentwicklung von bestehenden Projekten, Leitung und Steuerung wissenschaftlicher Projekte
  • Kommunikation mit internen und externen Kooperationspartner
  • Verfassen von Abschlussberichten, regulatorischen Dokumente, wissenschaftlichen Publikationen, Vorträgen etc.
  • Eigenverantwortliche Daten-Analyse sowie Interpretation und Aufarbeitung von Daten
  • Abteilungsübergreifender, fachlicher Ansprechpartner für tierpathologische Fragestellungen
  • Recherche relevanter wissenschaftlicher Fachliteratur und Verfolgung von Entwicklungen im Feld, Etablierung einheitlicher Analysestandards und Mentoring zugeteilter Teammitglieder (Weiter-, Fortbildung)
  • Schnittstelle zu relevanten Abteilungen wie z.B. dem Tierstall und Koordinierung gemeinsamer Weiterentwicklungs-/Verbesserungsmaßnahmen

Das bringst du mit.

  • Abgeschlossenes Studium der Tiermedizin, Promotion wünschenswert
  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Fachtierarzt für Pathologie, Facharztanerkennung nach European oder American College of Veterinary Pathologists oder vergleichbare Qualifikation
  • Teilgebietsverzeichnung Toxikopathologie oder vergleichbare Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Erfahrung in der verantwortlichen Planung und Koordination von Projekten sowie im Anleiten von Projektbeteiligten, idealerweise im Bereich der pharmazeutischen Industrie
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Histologie/Pathologie im wissenschaftlichen/ medizinischen Umfeld
  • Expertise in der Beurteilung experimenteller Tiermodelle und tierexperimenteller Studien
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsvermögen und lösungsorientierter Arbeitsweise
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Exakte, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir dir.

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse
  • Mobile Office
  • Sonderurlaub
... und vieles mehr.

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort  und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter
+ 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Job-ID 6688 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech macht keinen Unterschied aufgrund von Geschlecht, Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung, Alter und anderen gesetzlich geschützten Gründen. Wir verpflichten uns, ein vielfältiges Umfeld zu schaffen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

https://biontech.de